Die Veranstalter

Der Journalisten-Nachwuchspreis “Ensemble” geht auf den saarländischen Journalisten Bernhard, genannt Bernd, Weiland zurück. Er verstarb 2004 im Alter von nur 57 Jahren. Sein Nachlassvermögen wurde in die Bernhard Weiland-Stiftung eingebracht, deren Ziel die Förderung eines Sozialprojektes in Sri Lanka sowie die Auslobung eines Journalisten-Nachwuchspreises zum Thema Integration ist.

Als Partner für dieses Projekt konnten mit dem Saarländischen Rundfunk und der Saarbrücker Zeitung die beiden Medien gewonnen werden, für die Bernd Weiland als Journalist tätig war. Vierter im Bunde ist der Saarländische Journalistenverband, dessen Mitglied Bernd Weiland über viele Jahrzehnte war. Der SJV lobt im Auftrag der Stiftung und der Partner aus dem Medienbereich den Nachwuchs-Preis “Ensemble” aus. Der Saarländische Rundfunk und die Saarbrücker Zeitung übernehmen wechselseitig die Preisverleihung.